Videoformate2019-10-17T09:10:51+01:00

Je nach Zielsetzung können verschiedene Video Formate für Sie geeignet sein.

Imagefilme und Markenfilme transportieren werblich Ihre USPs.
Produktfilme stellen Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung in den Vordergrund.

Erklärfilme können ebenfalls Produkte im Detail erklären, aber auch Unternehmensstrategien, Lerninhalte, HR-Themen und vieles mehr vermitteln.
Video Tutorials und Screencasts geben wertvolle Schritt-für-Schritt-Anleitungen.
Und Social Videos eignen sich perfekt als Snackable Content in Social Media.

Mehr Beiträge laden

Produktionsablauf

01 Briefing

In einem ersten Gespräch mit unserem Kreativ-Team legen Sie Ziele, Zielgruppen, Botschaft und Verbreitungskanäle fest.

02 Beratung

Unsere erfahrenen Projekt- und Account-Manager beraten Sie während des gesamten Prozesses und sorgen für eine effiziente Produktion.

03 Konzeption

Auf Wunsch erarbeiten wir vor Produktionsstart für Sie ein individuelles Konzept und Design.
Ihr Video wird so genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.

04 Sprechertext

Dann entsteht der Sprechertext – unsere Autoren schaffen die Grundlage des Storytellings und erklären für Sie Komplexes einfach.

05 Storyboard

Im Anschluss entwickeln Creatives und Illustratoren die visuelle Umsetzung:
Im Storyboard werden Text, Animationsansätze und Bildinhalte fixiert.

06 Illustration&Stil

Die Produktion startet – egal ob Vektorgrafik oder Handzeichnung: Unsere Illustratoren finden den richtigen Pinsel für Ihren Film.

07 Vertonung

Zu Beginn der Post-Produktion spricht einer unserer professionellen Sprecher Ihren Text ein.
Das klingt empathisch, erklärend oder werblich.

08 Animation

Die Bilder lernen laufen. In Absprache mit dem verantwortlichen Autor animieren unsere Motion Artists Ihre Illustrationen passend zum Text.

09 Sound-Design

Das ganze Paket wird mit einem stimmigen Sound-Design abgerundet. Text, Bild, Animation und Musik ergeben ein stimmiges Ganzes
– Ihr Video.

10 Adaptionen

Tonlos für Social Media oder snackable mit chinesischen Untertiteln?
Wir erstellen die passenden Adaptionen für Ihre Marketing-Kanäle.

11 Sprachversionen

Charming british, très français oppure italiano napoletano.
Für jede Sprache stellen wir den richtigen Sprecher vors Mikro.

12 Verbreitung

Unsere Spezialisten für SEO und Social Media treiben die Klickzahlen Ihrer Videos auf allen Kanälen nachhaltig nach oben.

Mehr Infos

Welche Video Formate gibt es?2019-04-08T14:27:44+01:00

Es gibt keine definierte Anzahl an bestehenden Video Formaten. Genauso wie wenn Sie fragen würden: Welche Fernseh Formate gibt es? Zuerst fallen einem wohl Spielfilme, Serien und Nachrichten ein, vielleicht noch Dokumentationen und Reportagen oder Quiz-Shows und Scripted Reality. Doch je mehr man recherchieren wird, desto mehr Formate wird man finden. Man wird feststellen, dass sich nicht jede Sendung nur einem Format zuordnen lassen wird und dass mit neuen Trends und technischen Möglichkeiten ständig neue Formate entstehen.

Ganz genauso ist es auch mit Videos.

Die wohl bekanntesten Video Formate sind Imagefilme, Produktfilme, Erklärfilme, Screencasts, Tutorials und Werbevideos.

Unterteilen Sie die Video Formate nach dem WAS dargestellt wird, werden sich andere ergeben, als wenn Sie nach dem WIE der Darstellung unterteilen.

Je nachdem welches Ziel Sie mit Ihrem Video verfolgen und welche Inhalte im Fokus stehen, kann es zu unterschiedlichen Video Formaten zugeordnet werden. Imagefilme und Markenfilme transportieren werblich die USPs Ihres Unternehmens oder Ihrer Marke. Produktfilme stellen ein spezielles Produkt oder auch eine Dienstleistung in den Vordergrund. Erklärfilme können Produkte im Detail erklären, können darüber hinaus aber auch neue Unternehmensstrategien, Lerninhalte oder Compliance Themen vermitteln. Tutorials und Screencasts geben wertvolle Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Und Social Videos eignen sich perfekt als snackable Content in Social Media.